Gimmi Zanolari

dsc_2545GimmiAn der Primarschule lernte Gimmi die Noten mit der Blockflöte, doch eher faszinierte ihn die grosse Musik welche aus den Keyboards seiner Kollegen tönte. Im Alter von 10 Jahren lernte er das Klavierspielen. Bereits mit 18 Jahren traute er sich an die Orgel. Nach einem kleinen Orgelstudium in St. Gallen spielt er fast jedes Wochenende in verschiedenen Pfarreien. Sein Dienst wird stets geschätzt. Heute spielt er in mehreren Pfarreien und unterrichtet im Rahmen des Schulunterrichts Musik.

Beruflich arbeitet er als Lehrer Sek I.